Hypnose und Coaching

Hypnose
und Coaching

Heute ist die Hypnose-Therapie als wirksame, psychotherapeutische Methode neben den Klassikern wie der Verhaltenstherapie und der tiefenpsychologischen Psychotherapie anerkannt und Ihre Wirksamkeit wissenschaftlich belegt.

Wieviel uns Bewusst ist, von dem was wir alltäglich erleben oder worauf wir Unterbewusst oder Unbewusst reagieren, wie stark etwas auf uns wirkt ohne dass es uns auffallen muss, unterscheidet uns Menschen voneinander.Die Arbeit mit der Trance, einem focussierten Zustand in angenehmer Entspannung, erfordert eine höchstindividuelle Betrachtung Ihrer Person und Ihres Veränderungswunsches.

Das übergeordnete Ziel der Hypnotherapeutischen Arbeit ist dass Sie sich zunächst Ihren ganz persönlichen Zugang zu Ihren eigenen Antworten, Wahlmöglichkeiten und Ihren Handlungskompetenzen erschliessen können.Wenn Sie diese Unterschiede in Ihrem persönlichen Erleben differenzieren können, dann können Sie reflektierten Einfluss auf unbewusste und ungeprüfte Automatismen in Fühlen, Denken und Handeln und somit auf Ihr Leben nehmen.Vergangene Erlebnisse können so besser verarbeitet und unbewusste Glaubenssätze neu und aktiv gestaltet werden.

In diesem modernen Verständnis ist Hypnose mehr eine Form der zielgerichteten Kommunikation mit Ihren persönlichen Ressourcen, Ihren Wünschen und persönlichen Erlebnissen, bei welcher Sie wach und aktiv beteiligt sind.Hypnose ist eine Form der konzentrierten Aufmerksamkeit,eine besondere Form der Fokussierung, die Anfangs noch mit dem Therapeuten und dann fortlaufend in dem Aufbau Ihrer Eigenkompetenz münden kann.

Die klassische Hypnose nach Erickson bildet das Fundament meiner Arbeit als Hypnosetherapeutin.Neuere Konzepte wie das der Transaktionalen Hypnose, der Hypnosystemischen Therapie nach Gunter Schmidt, den Grundlagen der Traumatherapie und der Arbeit mit EMDR ( Eye – Movement Dezentisiation Reprocessing ) und EDxTM fliessen in meine Arbeit ganz nach Ihrem Wunsch und individuellen Bedarf mit ein.

Coaching und Hypnocoaching

Coaching ist immer dann sinnvoll, wenn eine Veränderung in definierten Bereichen des Lebens gewünscht wird. Die gezielte Förderung der Selbstreflexion sowie der selbstgesteuerten Verbesserung der Wahrnehmung, des Erlebens und des eigenen Verhaltens wirken unterstützend bei Herausforderungen im Berufs- und Privatleben und können Sie gezielt dabei unterstützen, Ihre persönlichen Ressourcen und Potentiale zu entfalten.

Im Rahmen des Coachings steht der Klient zentral als Experte für seine Anliegen und optionalen Lösungen im Mittelpunkt. Der Coach fungiert als Experte für den Weg, die Mittel und begleitet bei der zielorientierten Entwicklung von Strategien, Strukturen und Handlungsoptionen sowie der unmittelbaren Umsetzung dieser.

Die "innere Stimmigkeit",Unbewusste und Unterbewusste Aspekte des Klienten sind hierbei für die gelungene Umsetzung maßgeblich. Meine Erfahrung ist, dass sich die persönlichen Coaching - Inhalte besonders gut durch einfliessende hypnotische Arbeit unterstützen und verwirklichen lassen.Ganz nach persönlichem Bedarf und Wunsch wird hierbei grundsätzlich die Ressourcen- und Lösungsorientierte Prozessberatung angestrebt und erreicht.

Ein Coaching oder HypnoCoaching kann zu folgenden Themenbereichen erfolgen:

  • Persönlichkeit
  • Gesundheit
  • Beruf
  • Beziehung
  • Sport
     

Denn wer seine Fähigkeiten kennt und für sich nutzbar werden lässt, hat viele Möglichkeiten zu handeln und gewinnt dadurch mehr Ruhe, Gelassenheit und Energie – wird demnach in der Entwicklung und Umsetzung seiner Potentiale focussierter und zufriedener.

German
Bild für Seite: